Haydn-Haus Ausstellungen

Haydn Haus

Haydn-Haus Ausstellungen

Haydn-Haus Ausstellungen:

Die Dauerausstellung
„Haydn bürgerlich -
Zeugnisse privaten Lebens und Schaffens"

23. März - 11. November 2018 | Haydn-Haus Eisenstadt

Nirgendwo sonst wird das private Leben und Schaffen Joseph Haydns so umfassend dargestellt wie in seinem ehemaligen Wohnhaus in Eisenstadt. In den behutsam rekonstruierten Räumen, in „Zimmer, Kuchl und Cammer“, begegnet uns Joseph Haydn so vielfältig und persönlich, wie ihn nur wenige kennen. Die Räume sind mit originalen Möbeln aus der "Haydnzeit" eingerichtet und der Wohnatmosphäre dieser Epoche nachempfunden. Besonders beeindrucken die erst kürzlich freigelegten originalen Streifenmalereien in 2 Wohnräumen. Neben Originalportraits von Joseph Haydn, persönlichen Briefen, Noten und musikalischen Widmungen finden sich in der Ausstellung auch besondere Raritäten wie der Anton Walter-Hammerflügel von 1780 sowie das Porträtmedaillon seiner Gattin Anna Aloysia und ein Brief seiner Geliebten an den vermutlich gemeinsamen Sohn.

Die Sonderausstellung
Haydn auf Reisen - In 18 Tagen von Wien nach London"

23. März - 11. November 2018 | Haydn-Haus Eisenstadt

Die diesjährige Sonderausstellung widmet sich Joseph Haydns beschwerlichen Reisen mit Kutsche und Schiff. Aus seinen Briefen an Marianne von Genzinger oder Berichten an seine Biographen weiß man, wo er genächtigt, was er gegessen und wen er auf der Reise getroffen hat. Wichtige Stationen waren die Kaiserkrönung in Frankfurt oder das Treffen mit Beethoven in Bonn, die ebenso thematisiert werden, wie Anekdoten oder die Überfahrt bei stürmischer See von Calais nach Dover und ihren musikalischen Niederschlag. In seinen Notizbüchern, Briefen, zeitgenössischen Zeitungsberichten sowie Noten und Karten sind diese Reisen gut dokumentiert.

KuratorInnen: Dr. Walter Reicher und Mag.a Theresia Gabriel

Kuratorenführungen mit Dr. Walter Reicher zur Sonderausstellung „Haydn auf Reisen“
Sonntag, 25. März 2018, 15:00 Uhr
Sonntag, 16. September 2018, 15:00 Uhr
Eintritt: € 5,50

Kulturprogramm:

Themenführungen

Kostümführung
Geschichte(n) über Musik und Liebe"
 

Für Besuchergruppen gegen Voranmeldung.

Führungssprache: Deutsch und Englisch
Audioguides: Deutsch, Englisch
Begleittexte: Deutsch, Englisch, Ungarisch, Französisch, Japanisch
Gruppengröße: max. 25 Personen
Führungszuschlag: € 29,- pro geführte Gruppe
 

Kuratorenführungen zur Sonderausstellung "Haydn auf Reisen"

Sonntag, 25. März 2018, 15:00 Uhr
Sonntag, 16. September 2018, 15:00 Uhr
Eintritt: € 5,50
 

Themenführung in Frau Haydns Kräutergarten - Im Reich der Düfte 

"Barocke Kräuterschätze aus dem Kuchlgartl"

Sonntag, 3. Juni 2018, 15:00 Uhr
Sonntag, 12. August 2018, 15:00 Uhr
Eintritt: € 5,- | € 4,50 ermäßigt | € 11,- Familie
und für Besuchergruppen gegen Voranmeldung 

Ort
Bürgerspitalgasse (Osterwiese, hinter der Bank Burgenland)
7000 Eisenstadt

Führung für Kinder
Pferdinand, das Kutschenpferd - Reiseberichte aus dem Haydn-Haus"

Kostüm-Führung zur Dauer- und Sonderausstellung

Wir nehmen dich mit auf eine spannende Konzertreise nach London! Und wer, wenn nicht Pferdinand, das Postkutschenpferd, weiß am besten von Joseph Haydns vielen fantastischen Abenteuern zu berichten! Er erzählt von holprigen Kutschenund gefährlichen Schiffsfahrten. Von Kaiserkrönungen, Frühstücksleckereien – hmmmm und neuen Bekanntschaften. Aufregend und urwitzig – lass dir das nicht entgehen! OrtHaydn-Haus EisenstadtFührungsdauer
1 1/4 Stundenfür 3-5 & 6-10 Jahre geeignet 

Eintrittspreise
Gruppenpreis: € 3,50 | Individualgäste: € 4,– pro Person
Familienkarte: € 13,–
 
Führungszeiten
für Gruppen und Schulklassen gegen Voranmeldungvon Freitag, 23. März – Sonntag, 11. November 2018
 
Führungstermine für Individualgäste
August: Mittwoch, 1., 8., 15., 22., 29. August 2018 | 10.30 Uhr  
 
HOT SPOT HAYDN-HAUS

"Lebensgeschichten des großen Meisters"

Überblicks-Führung zur Dauer- und SonderausstellungWir drehen das Rad der Zeit um mehr als 200 Jahre zurück und entdecken die faszinierende Welt des Joseph Haydn. Wie lebte der große Meister? Wie leidenschaftlich komponierte er seine Musik? In den Sonderausstellungsräumen zeigen wir dir Haydns erfolgreiche Reisen nach London. Wieist man damals gereist? Wo hat Haydn Station gemacht und wen hat er getroffen? Du erfährst Spannendes aus dem Reise-Leben des 18. Jahrhunderts.

Ort
Haydn-Haus Eisenstadt

Führungsdauer 
1 Stunde für 11 - 18 Jahre geeignet
 
Eintrittspreise
Gruppenpreis: € 3,50 pro Person
 
Führungszeiten
nur für Gruppen und Schulklassen gegen Voranmeldungvon Freitag, 23. März – Sonntag, 11. November 2018

Information und Kontakt

Haydn-Haus Eisenstadt
Joseph Haydn-Gasse 19 & 21
7000 Eisenstadt
T +43(0)2682/719-6000 
F +43(0)2682/719-6051
Email office@haydnhaus.at
www.haydnhaus.at